Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit

Sowohl Aluminium als auch Zink eignen sich hervorragend als Ausgangsmaterial für nachhaltige Produkte:

  • Die natürlichen Erzvorkommen beider Materialien sind groß
  • Die Materialien können ohne Einbuße ihrer Eigenschaften immer wieder recycelt werden. Dadurch verringern sich über den gesamten Lebenszyklus gesehen der Energiebedarf für die Produktion, die Emissionen und das Abfallaufkommen.
  • Durch die endkonturnahe Fertigung und die genauen Gusstoleranzen gehen bei der späteren Nachbearbeitung kaum Grundstoffe verloren.
  • Alle von uns verwendeten Gusslegierungen entsprechen den RoHS-, REACH- und ELV-Vorschriften.